Weshalb nutzt Du noch das Abonnement?
Bevor Du auf Reise gehst prüfe Deine Abo's. Ein paar Euro hier, ein Jahresabo da... All das könnte Dein Reisegeld sein und ist definitiv Deine Betriebsausgabe. Ganz automatisch, egal, ob Du es nutzt.

Was passiert mit Deinem Profil wenn Dir was passiert?
Bist Du mit Deinem virtuellen Profil auch auf verschiedenen Plattformen unterwegs? Bevor plötzlich anderes wichtig wird, werfe einen prüfenden Blick in den Spiegel.

Wie behältst Du den Kundenüberblick?
Wenn Du auch in vielen unterschiedlichen Aufträgen arbeitest, dann kostet es manchmal Zeit, alles im Blick zu halten. Und was passiert, wenn Du eine Person Deines Vertrauens um Pflege des Kundenkontaktes bitten musst?

Wie kann ich Dein Online-Konto knacken?
In Deinem Business verwendest Du sicher auch viele Online-Konten, Zugänge zu Plattformen, Tools etc. Hast Du alle Passwörter im Kopf? Das ist im Tagesgeschäft wunderbar, doch was passiert, wenn Du diese Daten verlierst? Wie hast Du das während einer längerfristigen Abwesenheit für Deine Vertretung organisiert? Willkommen in der versteckten Fabrik.

Wie komme ich am einfachsten an Dein Geld?
Wenn Dir diese Frage gestellt wird, hat das nicht immer etwas mit verkaufen zu tun. Als Solo-Selbstständige:r solltest Du gut dafür sorgen, dass im Notfall eine Vertrauensperson Zugriff auf Dein Geschäftskonto hat.

Sargdeckelklappern oder Sabbatical?
Bevor Du als Selbstständige:r auf Reisen gehst, prüfe die Schwere Deines Gepäcks. Wie Du mit Deinem Geschäfts-Handbuch gut für Entspannung sorgen kannst, welchen Nutzen es Dir im Notfall und in vielen anderen Situationen bringt, erfährst Du hier.

Mehr Power durch Coffee Nap?
Manchmal ist es die Kombination von - sich auf den ersten Blick widersprechenden - Ansätzen, die wirkt! So auch dieses Ritual, was Dich für den Moment erfrischen kann.

Was hat Physik mit meiner Business-Strategie 2021 zu tun?
Als Freiberufler:in durch eine Pandemie aus der Komfortzone herauskatapultiert zu werden war für mich nach einem längeren Schockmoment wie ein frischer Atemzug. Was mich dazu bewegte, meine eigene Auftraggeberin zu werden und weshalb ich dafür dankbar bin, erzähle ich Dir hier mit einem Blick hinter die Kulisse.

Bewahre den Überblick in trubeligen Zeiten…
Wenn plötzlich gewohnte Tagesstrukturen über den Haufen geworfen und neue Wege gesucht werden müssen. So hälst Du Deine To-do's im Homeoffice und die Aufgaben in Deinem Familien-Team gut im Blick.

Du oder Sie in Social Media
Auf ins neue Jahrzehnt: Social Media Strategie, Videos, Blogs, Podcasts... all das ist gerade Neuland und der Orbit, um den sich meine Gedanken drehen. Und plötzlich erkenne ich, weshalb ich noch nicht so richtig gestartet bin. Zauberwort: Zielgruppenansprache. Wie mir Rezo zu einer Entscheidung verholfen hat ist hier zu lesen.

Mehr anzeigen